Pressemeldung

CatCap übernimmt Centric Advisors

CatCap übernimmt Centric Advisors

CatCap erwirbt die Londoner Firma Centric Advisors. Kurz nach dem Kauf der schwedischen Firma Jarl Securities unternimmt CatCap seinen zweiten internationalen Schritt. Die Unternehmen werden ihre Kräfte bündeln um ihre gemeinsame Vision – Excellence in Investment Banking for Entrepreneurs – umzusetzen. Die Transaktion ist abhängig von der FCA-Genehmigung.


CatCap wird 100% der in London ansässigen Centric Advisors übernehmen. Ihr Gründer Arnold Holle ist seit über 20 Jahren im Investment Banking erfolgreich, unter anderem mit Stationen bei Goldman Sachs, UBS, Houlihan Lokey und PiperJaffray. Er wird als Partner das CatCap Büro in London und die Branchengruppe „Markenartikel und Handel“ leiten und sich, so wie er es seit 1998 tut, auf Kunden im Bereich Einzelhandel und Verbrauchsgüter konzentrieren. Zuletzt hat er bei der Übernahme der DACH-Aktivitäten des Unternehmens Toys 'R' Us durch den irisch-britischen Konkurrenten Smyths beraten. 

In Deutschland ist CatCap eine der führenden M&A Beratungen. Zwei Drittel der von CatCap betreuten Transaktionen sind grenzüberschreitend. CatCap ist heute schon mit seiner Globalscope Partnerschaft mit 55 Partnern in 46 Ländern vertreten. Wegen der Bedeutung des Finanzplatzes London für England und für Europa hat CatCap entschieden, hier mit seinem eigenen Standort, durch die Übernahme von Centric Advisors, die Präsenz zu erhöhen. 

Während jeder vom Brexit spricht, machen wir mit CatCap das Gegenteil - zum Vorteil unserer Kunden. Ab sofort werden wir nicht nur Transaktionen mit britischen Investoren abschließen, sondern auch mit einem eigenen Büro in London vertreten sein. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Transaktion planen. Als Markenartikler oder Händler haben Sie ab sofort Arnold Holle an Ihrer Seite.

Caspar Stauffenberg, Managing Partner bei CatCap, kommentiert: "Wir sind begeistert, Arnold und sein Team für uns gewonnen zu haben. Er wird uns wesentlich bei unserer Mission unterstützen eine starke Basis in Europa zu bauen. Arnold hat seine Kompetenz im Investment Banking über viele Jahre bewiesen. Ihn als Partner an unserer Seite zu haben, wird uns unserem Ziel, der beste M&A Berater der Wahl für europäische Unternehmer zu sein, erheblich näher bringen." 

"CatCap hat die Gründer und Investoren von Invincible Brands beraten, dem führenden Onlinehändler im Bereich „Influencer Marketing“ in Kontinentaleuropa, beraten. Unser Kunde, der Käufer und wir waren sehr beeindruckt von der ausgezeichneten Präsentation, der vollendeten Verhandlungstaktik und der perfekten Ausführung dieser Transaktion durch CatCap. CatCap ist der erfolgreichste Berater im deutschen Mid-Cap M&A Markt und wir freuen uns darauf, mit dieser phänomenalen Plattform zu wachsen. Unser Fokus wird darauf liegen, - auch durch das weltweite Netzwerk Globalscope - das Geschäft weiter zu internationalisieren." so Arnold Holle.

Über CatCap

CatCap - eine partnergeführte Corporate Finance Boutique - begleitet Unternehmen und ihre Gesellschafter bei der Umsetzung strategischer Ziele und bieten eine integrierte cross-border M&A Beratung für mittelgroße Transaktionen. CatCap ist in Deutschland in Berlin, Hamburg und München vertreten. Durch den Zusammenschluss entsteht, neben Stockholm in Schweden, ein weiterer Standort in London und das Unternehmen wächst auf 56 Mitarbeiter an. 

Über Centric Advisors

Centric Advisors ist eine auf Consumer Goods und Retail fokussierte Corporate-Finance-Boutique, die sich auf mittelständische Unternehmen und Familienunternehmen in Großbritannien spezialisiert hat. Sie wurde 2016 von Arnold Holle als Reaktion auf die zunehmende Standardisierung durch integrierte Banken und größere Corporate Finance-Häuser gegründet. Bei Centric Advisors setzen wir auf unabhängige Beratung, die von kleinen Teams im engen Dialog mit dem Kunden bereitgestellt wird. Wir nehmen uns Zeit, um das Geschäft des Kunden und die individuellen Bedürfnisse der Aktionäre zu verstehen.

[nbs

 

 

 

 
 
 

Zurück