Pressemeldung

Gewinner bei der Venture Lounge bei Merck

Drei Gewinner bei der Venture Lounge bei Merck

 

Auf Einladung von Merck, CatCap und der EASME (Executive Agency for Small and MidSized Enterprises) trafen sich Investoren, Strategen und Experten im Life Sciences Bereich um die Ideen von 14 Unternehmen aus ganz Europa zu hören. 

Im Rahmen der SME Instrument business acceleration services der Europäischen Kommission organisierte CatCap im Namen der EASME zusammen mit Merck in deren Innovation Center die Venture Lounge um innovativen Unternehmen aus Europa die Chance zu geben ihr business vor Investoren und Strategen zu pitchen.

In einer spannenden Panel Discussion diskutierten EASME, HTGF, Paul Hartmann, Forbion, SHS, B.Braun und Merck Ventures über Technology Disruptions and Exit Strategies. 

Ein Jury aus Investoren bewertete die Unternehmen nach verschiedenen Kriterien, dabei stellten sich drei Gewinner heraus:

1. Genome Biologics, Deutschland

2. Exogenus, Portugal

3. Algaris, UK

 

 

Zurück