Pressemeldung

CatCap verstärkt sein Team in München

Nico Schmidt-Weidemann ist seit 1. Januar zum Director für das M&A Geschäft berufen

CatCap setzt seinen Wachstumskurs fort und gewinnt für den Standort München mit Nico Schmidt-Weidemann einen weiteren M&A-Experten. Herr Schmidt-Weidemann wird als Director das nationale und internationale M&A Geschäft unterstützen.
Zu seinen Beratungsschwerpunkten zählt die Begleitung nationaler und internationaler M&A- und Private-EquityTransaktionen. Herr Schmidt-Weidemann verfügt über mehr als 10 Jahre Corporate Finance und M&A Erfahrung in einem internationalen Kontext. Vor CatCap war Herr Schmidt-Weidemann bei der M&A Beratung CMC, sowie mehrere Jahre für die französische Bankengruppe BPCE in New York, Paris und Frankfurt tätig. Er verfügt über besondere Branchenexpertise im Konsumgütersektor, sowie in den Bereichen Automotive, Medizintechnik und Life Sciences.

In jüngster Zeit hat Herr Schmidt-Weidemann unter anderem den Einstieg des Investors DY Affluent Fund bei der BCG Baden-Baden Cosmetics Group begleitet. Neben diversen Private-Equity Transaktionen hat er ferner die Gesellschafter der Hofmeister & Meincke GmbH & Co.KG bei der Übernahme durch die Fricke Group beraten.
Nico Schmidt-Weidemann zu seinem Einstieg bei CatCap: "Ich freue mich sehr, zum CatCap-Team zu stoßen. CatCap bietet mir mit seinem besonderem Fokus auf erfolgreiche, inhabergeführte Unternehmen, sowie die Beteiligungsbranche, eine hoch professionelle und internationale Plattform, um meine M&A Expertise einzubringen. Ich freue mich, zu dem weiteren strategischen Ausbau des deutschen Transaktionsgeschäfts beizutragen."
Caspar Graf Stauffenberg, Geschäftsführender Partner von CatCap in München: "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Nico Schmidt-Weidemann einen anerkannten M&A Experten gewinnen konnten. Mit seinem Fachwissen und seiner Erfahrung ergänzt er auf hervorragender Weise unsere M&A Beratungspraxis in Deutschland und verstärkt unser Team in München."

Über CatCap
CatCap und das internationale M&A Netzwerk Globalscope bieten eine integrierte cross-border M&A Beratung für mittelgroße Transaktionen. CatCap - eine partnergeführte Corporate Finance Boutique - begleitet Unternehmen und ihre Gesellschafter bei der Umsetzung strategischer Ziele und stellt dabei das höchste Qualitätsniveau sicher. CatCap ist in Deutschland mit 22 Mitarbeitern in Hamburg und München vertreten. Globalscope verfügt über 46 Partnerfirmen in 39 Ländern mit über 500 Professionals weltweit. Weitere Informationen zu CatCap finden Sie unter www.catcap.de.

Zurück