Transaktionsmeldung

Bildungsoffensive 2010: Die CatCap GmbH begleitet MBO bei der Europäischen Bildungs- und Ausbildungsgesellschaft, Hamburg.

Mit der Europäischen Medien- und Business-Akademie (EMBA) betreibt die EUBA bereits zwei erfolgreiche Akademiebetriebe in Hamburg und Berlin mit mehr als 150 Studierenden.

Die Akademien werden in Kooperation mit der staatlichen Hochschule Mittweida betrieben und bieten als Public-Private-Partnership-Modell ihren Studenten die Vorteile einer privaten Trägerschaft und die eines staatlichen Hochschulabschlusses. Ein kompaktes und praxisnahes Studienprogramm, kleine Teilnehmergruppen mit maximal 20 Studierenden, erfahrene Lehrbeauftragte und Gastdozenten sowie großzügige Räumlichkeiten im studentischen Stadtteil Eppendorf in Hamburg und im Regierungsviertel in Berlin bilden die Voraussetzungen für ein angenehmes, partnerschaftliches Studieren und überdurchschnittliche Studienergebnisse. Die EMBA bietet damit optimale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium und eine anschließende Karriere im Medien-, Kommunikations- und Marketingmanagement.

Im Rahmen eines MBO erwirbt das bestehende Management, Geschäftsführer Thomas Dittrich und Akademiedirektor Prof. Frank Heinrich, mit Unterstützung der BTG Hamburg die Anteile vom Gründungsgesellschafter b&d media Network AG/ VVA Gruppe.

„Bei der Gründung der EMBA hatte ich von Anfang an ein gutes Bauchgefühl. Ich freue mich, mit der BTG Hamburg einen verlässlichen Partner an Bord zu haben, um gemeinsam die Bildungslandschaft in Deutschland mit unseren Akademien zu bereichern“, Thomas Dittrich, Geschäftsführer.

„Die EMBA hat sich in Hamburg etabliert und mit der Eröffnung des Standortes Berlin den ersten Expansionsschritt erfolgreich vollzogen. Für uns als Investor ist das Thema Bildung ein interessantes Marktumfeld mit langfristig sehr guten Wachstumsperspektiven“, Brigitte Karstens, BTG Hamburg.

Die Europäische Bildungs- und Ausbildungsgesellschaft plant, in den kommenden Jahren ihren Wachstumskurs fortzusetzen und weitere Akademien mit unterschiedlichen Studienangeboten in Deutschland und im europäischen Ausland zu eröffnen.


Weitere Informationen zur EUBA/ EMBA finden Sie auf:

www.emba-medienakademie.de

Kontakt:

Europäische Bildungs- und Ausbildungsgesellschaft (EUBA)

Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)

Thomas Dittrich, Geschäftsführer

Osterfeldstraße 12-14

22529 Hamburg

Tel. +49 (0)40/ 48 00 07 – 72

Fax: +49 (0)40/ 48 00 07 - 73

E-Mail: dittrich@emba-medienakademie.de


Über die BTG Hamburg:

Die BTG beteiligt sich an kleinen und mittleren Unternehmen in Hamburg, um die Eigenkapitalbasis dieser Unternehmen zu stärken und so die Schaffung oder Sicherung einer nachhaltig wettbewerbsfähigen Existenz zu fördern.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Beteiligungsgesellschaft Hamburg mbH
Brigitte Kartstens
Habichtstraße 41
22305 Hamburg

Tel. +49 (0) 40 / 611 700 38
E-Mail: b.karstens@btg-hamburg.de
http://www.btg-hamburg.de

Über die CatCap GmbH:

CatCap begleitet Unternehmen und Ihre Gesellschafter bei strategischen Kapitalmaßnahmen, also Unternehmenskäufen oder -verkäufen oder der Durchführung von Kapitalerhöhungen.

CatCap sitzt in Hamburg, ist bankenunabhängig, hat elf Mitarbeiter und wird von zwei Partnern geführt.

 

Ansprechpartner für weitere Informationen zu dieser Pressemeldung:

CatCap GmbH
Michael Moritz, Nikolas Diedrich
Valentinskamp 24
20354 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 300836-0
E-Mail: nikolas.diedrich@catcap.de
http://www.catcap.de

Zurück