Transaktionsmeldung

CatCap begleitet das Usability Institut eye square erfolgreich bei der Veräußerung von Minderheitsanteilen an den Marktforscher TNS

TNS (Taylor Nelson Sofres plc., www.tns-global.com) gehört zu den weltweit führenden Marktforschungsfirmen mit über 14.000 Mitarbeitern in mehr als 70 Ländern. Der Hauptsitz des Konzerns befindet sich in London. TNS ist der weltweit größte Anbieter von Online-Markt-Information und Weltmarktführer in Meinungsumfragen und Sozialstudien. In Deutschland gehört beispielsweise Infratest dazu. Unter den Kunden von TNS sind Firmen wie P&G, Toyota, Microsoft, Renault, Unilever, Nissan, HSBC, VW, Samsung und Barclays.

TNS ist nun als Minderheitsgesellschafter an eye square beteiligt und wird das weitere Wachstum von eye square unterstützen. Die Partnerschaft mit TNS ermöglicht es eye square, seine Forschungsmethoden und seine Software in Zukunft noch breiter zu vertreiben: TNS wird die Methoden und Tools von eye square einsetzen und eye square wird TNS dabei unterstützen.

eye square wird seinen Kunden in Zukunft noch besseren weltweiten Service für internationale Studien bieten. Außerdem wird eye square sein Angebot an Online Studien und Online Tracking ausbauen, um seinen Kunden - neben qualitativ ausgerichteter Forschung im Lab und Eye Tracking Studien im Lab - vermehrt Online Usability und Werbewirkungsstudien zu offerieren; mit dem Vorteil größerer Stichproben und weltweiten Einsatzes. Mit der Online Tracking Studie zur Wirkung von Online Werbung, „Messung der Werbeeffizienz von eBay Online-Werbung", für die eye square den Preis der Deutschen Marktforschung 2007 erhielt, hat eye square bereits Maßstäbe für Online Forschung gesetzt.

Treibende Kraft bei TNS beim Zustandekommen der Partnerschaft waren Hartmut Scheffler, Managing Director TNS Infratest Holding GmbH & Co. KG und Member of the Board, und Arno Hummerston, Managing Director von TNS Global Interactive.

Hartmut Scheffler meint: „Bei eye square hatte ich von Beginn an das Gefühl, dass eine inspirierende, hervorragende Zusammenarbeit entstehen kann. Die Tools von eye square sind eine perfekte Ergänzung zu unserem Angebot und lassen ein neues integriertes Portfolio entstehen..., und es passt einfach auch menschlich."

Arno Hummerston ist überzeugt: "Usability ist die Schlüsseldisziplin in der Marktforschung, und die Nachfrage nach Usability Studien in den Vereinigten Staaten und einer Großzahl von europäischen Ländern wächst schnell."

Sabrina Duda, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin von eye square, meint: „eye square ist einer der Pioniere im Bereich Usability Studien - es bietet diese seit 1999 an und hat entsprechend ausgereifte Methoden und Technik dafür entwickelt. Mit TNS als Partner können wir diese auch weltweit einsetzen und unsere Kompetenzen und Kapazitäten für unsere Kunden weiter vergrößern."

Michael Schießl, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von eye square, fügt hinzu: "Die Investition in Usability bietet großen Nutzen für die Firmen, sie sparen letztendlich Kosten in Form von reduzierten Support-Kosten und verringerter Einlernzeit - und natürlich steigt die Kundenbindung und der kommerzielle Erfolg der Systeme. Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit TNS, um Usability noch stärker weltweit zum Durchbruch zu verhelfen."

In Rechts- und Steuerfragen wurde eye square von der Kanzlei IHDE & PARTNER Rechtsanwälte betreut. TNS wurde juristisch von der Sozietät Graf von Westphalen beraten.

 

Kontakt

Sabrina Duda

duda@eye-square.com

eye square GmbH
Schlesische Str. 29-30
10997 Berlin
Tel.:    030-69 81 44-11
Fax:     030-69 81 44-10
www.eye-square.de

 

Über die CatCap GmbH
CatCap begleitet Unternehmen und Ihre Gesellschafter bei strategischen Kapitalmaßnahmen, also Unternehmenskäufen oder -verkäufen oder der Durchführung von Kapitalerhöhungen. Damit ist CatCap für Unternehmen, die wie die eye square GmbH eine Veräußerung von Anteilen beabsichtigt, der richtige Ansprechpartner.

CatCap sitzt in Hamburg und Berlin, ist bankenunabhängig, hat neun Mitarbeiter und wird von zwei Partnern geführt.

CatCap - Corporate Finance für wissensbasierte Unternehmen

 

Ansprechpartner für weitere Informationen zu dieser Pressemeldung:

CatCap GmbH

Michael Moritz

Valentinskamp 24
20354 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 300836-0
E-Mail: michael.moritz@catcap.de
http://www.catcap.de

Zurück