Transaktionsmeldung

CatCap begleitet die PAS-Analytik GmbH bei der Finanzierung durch den High-Tech Gründerfonds und MAZ level one

Die PAS-Analytik GmbH, mit Sitz in Hamburg entwickelt, produziert und vermarktet innovative Analysatoren, die Gase detektieren, Gasgemische analysieren und Gaskonzentrationen messen. Das Unternehmen nutzt dabei als eines von wenigen Unternehmen weltweit die außerordentlich leistungsfähigern Messverfahren der laserbasierten Photoakustik. Vorteil dieser Methodik ist einerseits die Realisierung besonders einfacher und kompakter Gassensoren, andererseits lassen sich extrem hohe Nachweisempfindlichkeiten und Selektivitäten sowie eine große Messbereichs-Dynamik erreichen.

Die photoakustischen Sensoren der PAS-Analytik stellen eine Plattformtechnologie dar, die durch die Modifikation der Laserwellenlänge sehr einfach auf den Nachweis anderer Gase angepasst werden kann. Sie eignen sich daher aufgrund ihrer außerordentlichen Spezifikationen insbesondere für die industrielle Spurengasanalyse. Anwendungen finden sich in der Emissionsmessung (z.B. Analyse von Abgasen), der Prozessmessung (Kontrolle industrieller Prozesse) sowie der Immisionsmessung (z.B. Detektion von Schadstoffen am Arbeitsplatz). Mit den Sensoren der PAS-Analytik lassen sich quasi alle industriell relevanten Spurengase detektieren.

Neben der industriellen Anwendung der PAS-Analytik Analysatoren, ermöglicht die innovative Technologie des Unternehmens auch die Analyse von Atemproben für die medizinische Diagnostik. Mit diesen Tests können Stoffwechselvorgänge untersucht sowie die weltweit häufigsten bakteriellen Infektionen nachgewiesen werden. Ein besonderer Vorteil dieser Anwendung ist, dass sie nicht-invasiv ist, das heißt ohne operativen Eingriff auskommt.

Mehrere erteilte Patente und Patentanmeldungen sichern dabei die uneingeschränkte Vermarktung der Technologie. Das Unternehmen wird von Dr. Hinrich G. Groninga geführt, einem ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der Gassensorik.

Die CatCap GmbH hat die Transaktion als Corporate Finance Berater begleitet und damit bereits die vierzehnte Transaktion im Jahr 2010 abgeschlossen.

 

Über die PAS-Analytik GmbH
Die PAS-Analytik Gasanalytik GmbH mit Sitz in Hamburg entwickelt, produziert und vermarktet innovative Analysatoren, die Gase detektieren und deren Konzentrationen messen. Der Name des Unternehmens leitet sich aus dem Akronym für „Photo-Akustische Spektroskopie“ - P A S ab. PAS-Analytik ist weltweit der einzige Anbieter von Gasanalysatoren, die auf dem proprietären und außerordentlich leistungsfähigen Messverfahren der "Laserbasierten Photoakustik" beruhen. Dieses Prinzip ermöglicht extrem hohe Nachweisempfindlichkeiten und -selektivitäten und erlaubt die Realisierung besonders einfacher und kompakter Gasanalysatoren. Diese Analysatoren arbeiten sowohl mit Laserlichtquellen als auch mit Breitbandlichtquelle. PAS-Analytik hat in der Entwicklung dieser Analysatoren einen hohen Erfahrungsschatz.

Kontakt:
PAS-Analytik GmbH
Dr. Hinrich Groninga
Albert-Schweitzer-Ring 14
22044 Hamburg
Tel.: 040 6685 33 00
info@pas-analytik.com
www.pas-analytik.com

 

Über die CatCap GmbH
CatCap begleitet Unternehmen und Ihre Gesellschafter bei strategischen Kapitalmaßnahmen, also Unternehmenskäufen oder -verkäufen oder der Durchführung von Kapitalerhöhungen. Damit ist CatCap für Unternehmen, die wie PAS-Analytik ihren Start oder ihr Wachstum mit institutionellen oder privaten Investoren finanzieren wollen, der richtige Ansprechpartner.

CatCap sitzt in Hamburg, ist bankenunabhängig, hat fünfzehn Mitarbeiter und wird von zwei Partnern geführt.

Kontakt:
CatCap GmbH
Mark Miller
Valentinskamp 24
20354 Hamburg
Tel: +49 (0)40 / 300836-0
mark.miller@catcap.de
www.catcap.de 

Zurück