Transaktionsmeldung

CatCap begleitete Umzugsauktion beim Teilverkauf in 2010 und bereitete den Weg für die vollständige Übernahme

Hamburg – Die Immonet GmbH baut ihre Aktivitäten im Umzugsbereich weiter aus und übernimmt sämtliche Anteile an der Umzugsauktion GmbH & Co. KG. Mit dem Einstieg bei Umzugsauktion im Frühjahr 2010 hielt Immonet zunächst 51 Prozent und hat nunmehr von den beiden Gründern Franz Jelinic und Sebastian Palos planmäßig je 24,5 Prozent der Geschäftsanteile übernommen.

Die zunehmende Mobilität und steigende Zuwanderungszahlen lassen die Bedeutung des Umzugsmarkts kontinuierlich wachsen. Inzwischen geben die Deutschen mehr als 6,9 Milliarden Euro pro Jahr für Umzüge aus (Quelle: Umzugsstudie 2014). Seit dem Mehrheitserwerb durch Immonet hat das Geschäft von Umzugsauktion ein starkes Wachstum aufgewiesen und Umsatz sowie Ergebnis verdoppelt.

„Wir danken den Gründern Franz Jelinic und Sebastian Palos, die ein innovatives Geschäftsmodell mit weiterhin hohem Wachstumspotenzial aufgebaut und in den vergangenen Jahren gemeinsam mit uns skaliert haben. Vor dieser unternehmerischen Leistung haben wir großen Respekt. Wir freuen uns, dass die Gründer dem Unternehmen beratend verbunden bleiben. Wir wissen auch die intensive Unterstützung von Sebastian Palos während der Transition zu schätzen“, erklärt Christian Maar, Vorsitzender der Geschäftsführung Immonet GmbH.

Franz Jelinic und Sebastian Palos, Gründer Umzugsauktion ergänzen: „Wir begrüßen, dass Umzugsauktion mit Immonet einen strategisch orientierten Alleingesellschafter bekommt, der die Geschäftsaktivitäten weiter ausbauen wird. Angesichts der Reichweite und dem Knowhow von Immonet war die Partnerschaft schon in der Vergangenheit sehr erfolgreich. Deshalb sind wir überzeugt, dass Umzugsauktion in der neuen Konstellation für die Zukunft gut aufgestellt ist.“

Neue Geschäftsführer von Umzugsauktion sind Philip Schulze (COO Immonet GmbH) und Dr. Clemens Trautmann (CFO Immonet GmbH). Die operative Leitung liegt künftig bei Gregor Knischewski als General Manager. Die Umzugsberatung und das Firmenkundenmanagement finden weiterhin über die bewährten Teams am Standort Schallstadt statt.

CatCap hat Umzugsauktion beim Teilverkauf in 2010 begleitet und den Weg für die vollständige Übernahme bereitet.

Über Immonet

Immonet ist mit 1,495 Millionen aktuellen Online-Angeboten eines der führenden Immobilienportale in Deutschland. Zudem verzeichnet das Unternehmen mit Sitz in Hamburg pro Monat mehr als 5,6 Millionen eindeutige Besucher (Google Analytics, 01/2014) und damit rund 90 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal. Als Tochtergesellschaft von Axel Springer Digital Classifieds und der Mediengruppe Madsack ist Immonet eine reichweitenstarke Plattform für Immobilienanbieter sowie Ausgangsbasis für die moderne Immobiliensuche. Zugleich bietet die Immonet GmbH eine Vielzahl von immobilienbezogenen Services, Softwarelösungen und Apps für die Immobiliensuche und -vermarktung. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 280 Mitarbeiter. Deutschlands Internetnutzer haben die hohe Produktqualität von Immonet in den letzten Jahren regelmäßig bestätigt, sowohl bei der Wahl zum „Onlinestar“ als auch zur „Website des Jahres“. Mehr Informationen über Immonet finden Sie hier.

Über Umzugsauktion

Umzugsauktion.de ist Marktführer in der Online-Umzugsvermittlung in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Schallstadt betreut monatlich rund 16.000 qualifizierte Umzugsanfragen sowie über 700 qualitätsgeprüfte Umzugsunternehmen (Stand: 2013). Als Tochterunternehmen der Immonet GmbH bringt die Plattform Anfragen für überregionale Umzüge ab 100 Kilometern mit Angeboten interessierter Speditionen zusammen. Im Rahmen des Auktionsmodells und mit Hilfe des Tourenplanungsmanagers werden angebotene Fahrten und Umzugsnachfrage passgenau aufeinander abgestimmt. Leerfahrten können so vermieden und der Ausstoß von CO2 verringert werden. Zahlreiche Auszeichnungen, wie der Innovationspreis des Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) oder das DIN EN ISO 9001 Zertifikat des TÜV, unterstreichen den Qualitäts- und Innovationsanspruch des Unternehmens. Mehr Informationen über Umzugsauktion finden Sie hier.

Über CatCap

CatCap und Globalscope bieten eine integrierte internationale M&A Beratung für mittelgroße Transaktionen. CatCap - eine partnergeführte Corporate Finance Boutique - begleitet Unternehmen und ihre Gesellschafter bei der Umsetzung strategischer Ziele und stellt dabei das höchste Qualitätsniveau sicher. CatCap ist in Deutschland mit 18 Mitarbeitern in Hamburg und München vertreten. Globalscope verfügt über 44 Partnerfirmen in 38 Ländern mit über 400 Professionals weltweit. Weitere Informationen zu CatCap finden Sie hier.

 

Deal Team / Kontakt:

Michael Moritz 

CatCap GmbH

Valentinskamp 24

20354 Hamburg

http://www.catcap.de

Zurück