Transaktionsmeldung

CatCap berät IK Investment Partners beim Erwerb der SCHEMA-Gruppe

Der von dem deutschen Finanzinvestor IK Investment Partners beratene Fonds IK Small Cap II erwirbt die SCHEMA-Gruppe. SCHEMA ist ein führender Entwickler und Anbieter von Software-Lösungen für anspruchsvolle produkt- und prozessbegleitende Dokumentation. Das Software Sektorenteam der CatCap GmbH hat die IK Investment Partners als M&A Advisor über den gesamten Auktionsprozess hinweg bis zur finalen Deal Exekution bei der Transaktion beraten und in enger Zusammenarbeit mit dem Team von IK gearbeitet.

Der Erwerb von SCHEMA ist die zweite Akquisition des 2018 aufgelegten IK Small Cap II Fund in der DACH-Region. IK wird die Gründer und das Management von SCHEMA dabei unterstützen, das organische Wachstum des Unternehmens in bestehenden Märkten zu beschleunigen sowie neue Märkte zu erschließen und das operative Geschäft, die Produktentwicklung und den Vertrieb weiter auszubauen.

Marcus Kesseler, Gründer von SCHEMA, sagte: ”IK teilt unsere Vision der strategischen Weiterentwicklung und Wachstumspotenziale von SCHEMA. Mit der Unterstützung und Erfahrung von IK werden wir unseren Erfolgskurs fortsetzen und unser Produktangebot kontinuierlich erweitern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Nils Pohlmann, Partner bei IK Investment Partners, sagte: “SCHEMA ist ein innovatives führendes Unternehmen in einem attraktiven Nischenmarkt und adressiert globale Entwicklungen, die für alle Unternehmen zunehmend erfolgskritisch sind. Die eindrucksvolle und loyale Kundenbasis aus Mittelständlern und Blue-Chip-Unternehmen unterstreicht die hohen möglichen Effizienzgewinne und Kosteneinsparungen, die mit den Lösungen von SCHEMA erreicht werden. Wir freuen uns darauf, die Unternehmensgründer und das kompetente Management bei dem weiteren Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.”

Kontakt:

Daniel Garlipp

Dr. Manfred Drax

Sebastian Fischer

Philip Goldhahn

Moritz Stolp

Zurück