Transaktionsmeldung

CatCap holt mp3-Erfinder Brandenburg und Mtunes-Gründer Hinrichs als Verstärkung in den MIKESTAR-Chor

Prof. Brandenburg hat das Potenzial der MIKESTAR GmbH erkannt und beschreibt: „MIKESTAR arbeitet an einem meiner Lieblingsthemen – innovative Technologien werden verwendet, um damit neue Geschäftsideen zu realisieren. MIKESTAR verknüpft Musik und Technik, das gefällt mir”. Die MIKESTAR GmbH blieb damit Ihrem Ansatz treu, vor allem thematisch passende Investoren mit an Bord zu holen, die neben Kapital, auch fachliche Mehrwerte beitragen können. Den Vorteil dieser Synergien bestätigt Monte Miersch, Geschäftsführer MIKESTAR GmbH: „Mit unseren beiden Neugesellschaftern haben wir die Wunschpartner gefunden, die genau zur Produktlinie der MIKESTAR GmbH passen. Beide verknüpfen perfekt die Themenwelten Technik und Musik, die die Basis unserer Angebote darstellen”. Auch der Großteil der Altgesellschafter legte in der jüngst abgeschlossenen Finanzierungsrunde nach und zeigt dadurch weiterhin Zustimmung und das Zukunftspotenzial der MIKESTAR GmbH.


Über MIKESTAR.com

Das Musik- und Karaoke-Portal MIKESTAR.com wurde im Januar 2008 für das breite Publikum geöffnet. Internetnutzer können hier kostenlos Songs online singen und ihre eingesungenen Meisterwerke aufzeichnen. Es besteht die Auswahl aus einer ständig wachsenden Bibliothek Songs auszuwählen, oder eigenes Liedgut zu verwenden. Nachdem das Ergebnis mittels Webcam & Mikrofon aufgezeichnet wurde und im eigenen Account privat oder öffentlich abgespeichert ist, können weitere User Freunde und Fans der jeweiligen MIKESTARS werden. Regelmäßige Contests mit Preisen sowie Gesangs-Battles stellen weitere Highlights dar – aber auch in Zeichen Werbevermarktung bestreitet MIKESTAR.com als Promotion-Tool innovative Wege.

Über Prof. Dr.-Ing. Karlheinz Brandenburg
Prof. Karlheinz Brandenburg, geboren am 20. Juni 1954 in Erlangen, wurde berühmt durch seinen Beitrag zu einer Technologie, die heute nicht mehr wegzudenken ist – dem MP3-Standard. Seine Dissertation beschreibt die Grundlagen für die Entwicklung des MPEG Layer-3, besser bekannt als MP3, sowie des MPEG-2 Advanced Audio Coding (AAC) und vieler anderer moderner Verfahren der Audiocodierung. Karlheinz Brandenburg ist bekannt für seine grundlegenden Arbeiten im Bereich der Audiocodierung, der
Wahrnehmungsmessung, der Wellenfeldsynthese und der Psychoakustik. Er ist Governor und Fellow der Audio Engineering Society (AES) sowie Fellow of IEEE.

Über die CatCap GmbH:
CatCap begleitet Unternehmen und Ihre Gesellschafter bei strategischen Kapitalmaßnahmen, also Unternehmenskäufen oder -verkäufen oder der Durchführung von Kapitalerhöhungen. Damit ist CatCap für Unternehmen, die wie Mikestar ihren Start oder ihr Wachstum mit institutionellen oder privaten Investoren finanzieren wollen, der richtige Ansprechpartner.

CatCap sitzt in Hamburg, ist bankenunabhängig, hat 11 Mitarbeiter und wird von zwei Partnern geführt.

CatCap – Corporate Finance für wissensbasierte Unternehmen

Ansprechpartner für weitere Auskünfte:
CatCap GmbH
Mark Miller
Valentinskamp 24,
20354 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 300 836-13
mark.miller@catcap.de
www.catcap.de

Zurück